Sprungbrille für Fallschirmspringer – effektiver Augenschutz im freien Fall

SprungbrilleNeben Haupt- und Reservefallschirm, Gurtzeug und Sprunganzug gehört der passende Kopf- und Augenschutz zur Ausrüstung. Eine Sprungbrille für Fallschirmspringer bietet effektiven Augenschutz und klare Sicht im freien Fall. Aufgrund der hohen Geschwindigkeiten peitscht Ihnen ein starker Wind ins Gesicht. Ohne Springerbrille tränen die Augen innerhalb von Sekunden, das Ablesen des Höhenmessers ist kaum noch möglich. Moderne Fallschirmschutzbrillen bestehen aus knickfreiem Material und Scheiben mit UV-Schutz sowie Anti-Fog-Beschichtung. Für bequeme Passform und festen Halt sorgen elastische Brillenbänder mit Polsterungen aus Schaumstoff.

Splitterfreie Windschutzbrillen aus Hightech-MaterialienGute Fallschirmbrillen schützen vor Blendung durch Sonne und aggressiven Windböen in hohen Gefilden. Wenn Sie sich eine Sprungbrille zulegen möchten, sollten Sie auf erstklassige Qualität und ausgezeichnete Verarbeitung achten. Splitterfreie Windschutzbrillen aus Hightech-Materialien verfügen über elastische Rahmen und Gläser aus schlagfestem Polycarbonat mit UV-400-Filter. Brillenbänder mit Neopren-Polsterungen sind besonders angenehm tragbar. Hochwertige Linsen mit Beschichtungen aus Titanoxid schützen innen wie außen vor dem Beschlagen. Beim Kauf einer Springerbrille sollten Sie den Fokus auf perfekte Passform, leichtes Gewicht, Dichtigkeit und ein uneingeschränktes Sichtfeld legen. Springerbrillen müssen eng anliegen, dürfen jedoch keine Druckstellen erzeugen. Renommierte Anbieter testen Schutzbrillen vorab im Windkanal.

Ist das Tragen einer Springerbrille notwendig?

Wenn Sie keine Springerbrille tragen möchten, bieten sich Schutzhelme mit Vollvisieren an. Einige Brillenträger bevorzugen Vollvisierhelme beim Sprung aus den Wolken. Sie können sich auch für eine Überbrille entscheiden, die sich komfortabel über der eigentlichen Sehhilfe tragen lässt. Diese Art Sprungbrille verfügt über größere Abmessungen hinsichtlich Rahmen und Brillenscheiben. Größere Überbrillen eignen sich als Overlayer für kleinere bis mittlere Brillengestelle. Wenn Sie ein besonders großes Brillengestell tragen, ist das Einsetzen von Kontaktlinsen eine weitere Möglichkeit. Darüber hinaus bieten verschiedene Optiker individuell angefertigte Sportbrillen mit Sehstärken an, die auch für Fallschirmspringer geeignet sind. Das Tragen einer Fallschirmschutzbrille ist in jedem Fall sinnvoll, damit Sie das Sprungerlebnis unbeschwert genießen können, ohne das Ihre Augen Schaden nehmen.

Die beste Sprungbrille im Preis-Leistungs-Verhältnis bietet das Erlebnisportal Jochen Schweizer hier an.
Bildquelle: www.jochen-schweizer.de