Fallschirmspringen Dahlem

In der Gemeinde Dahlem „wo die Freizeit Flügel hat“ werden Erholung, Freizeit und Sport ganz groß geschrieben

Kurzinformationen:

Skyfun Dahlem

  • Sprungplatz: Dahlemer Binz/Eifel Kreis Euskirchen
  • Gewichtsgrenze: 95 kg inklusive Kleidung
  • Flugzeuge: Cessna Caravan, Pilatus Porter
  • Anfahrt: Mit dem Auto: A1 Abfahrt Blankenheim, B51/E29 Richtung Blankenheim, B 258 Aachen-Koblenz
  • Videoaufzeichnung: 95 Euro
  • Gutschein online buchen

 

Sportflugplatz Dahlemer Binz

Auf der „Dahlemer Binz“, dort „wo die Freizeit Flügel hat“, betreibt die Gemeinde Dahlem einen Flugplatz, der in zunehmendem Maße auch das Interesse von Wochenend- und Tagesgästen findet.

Der Flugplatz als Schwerpunktlandeplatz für Segel- und Motorflugsport gilt weiterhin als einer der schönsten und auch modernsten unter den Verkehrslandeplätzen in der Bundesrepublik.

Die Start- und Landebahn ist asphaltiert und weist bei 30 m Breite eine Länge von 1.070 m zuzüglich 200 m Sicherheitsfläche auf. Drei Segelflugbahnen für Winden- und Flugzeugschlepp dienen dem Segelflugsport.

Die mit zu den größten Fallschirmsprung-Zentren in Deutschland zählende Fallschirmsport Sky-Fun GmbH ist am Flugplatz ansässig und absolviert hier ihren Sprungbetrieb und bietet ein anspruchsvolles Freizeiterlebnis, wie Tandemsprünge mit erfahrenen Tandempiloten, Fallschirmsprung-Ausbildung und Fallschirmspringen für Lizenzspringer.

Der Flugplatz bietet die Möglichkeit zu Rundflügen über die Eifel oder die Fliegerei selbst zu erlernen. In der Nähe des Flugplatzes befindet sich eine Kartbahn, wo auch Leihkarts zur Verfügung gestellt werden.

Dr. Axe Stiftung KronenburgDahlem ist eine Urlaubs- und Erholungsgemeinde

Dies macht die Gemeinde Dahlem und insbesondere den Raum Kronenburg als Urlaubsziel besonders interessant: Eine weithin heile Umwelt, ausgedehnte Waldgebiete, romantische Bachtäler und interessante Landschaftsformationen lassen hier den Naturgenuss zu einem Erlebnis werden.

Fast zwei Drittel des Gemeindegebietes sind bewaldet; ausgewiesene und markierte Wanderwege sowie Radfahrwege erschließen unseren Bürgern und dem Gast die Eifellandschaft. Die Vielfalt des Erholungs- und Freizeitangebots, auch die gastgewerbliche Angebotspalette, haben sich mittlerweile weithin herumgesprochen.

 

Erholungsraum Kronenburg

Es lohnt sich dem staatlich anerkannten Erholungsort und geschichtsträchtigen alten Burgstädtchen Kronenburg einen Besuch abzustatten.

Burgruine KronenburgDie Burgruine, die Torbögen sowie die Gebäude innerhalb des Burgberings selbst (alle denkmalgeschützt) finden immer wieder aufmerksame Betrachter dieser Zeugen aus der Vergangenheit.

Zu nennen ist weiterhin das Freizeitgewässer „Kronenburger See“, eingebettet in der parkähnlichen Landschaft des Oberen Kylltals.

Kronenburg SeeReichhaltige Freizeitanlagen, sowohl am südlichen Seeufer als auch unterhalb des Staudamms, laden ebenso zur Entspannung wie zu freizeitlicher Betätigung ein:

Großfläche Liegewiesen, Tennisplätze, Minigolf, Bocciabahn, diverse Freizeitspiele, mehrere Spielplätze, Wasserspielgeräte, Wasserrutschen, Beach-Volleyball-Felder und Deutschlands erster Wasserseilgarten.

Angler können ihrem Hobby ebenso nachgehen wie Segler, Surfer und Tretbootfahrer. Die Wassersportfreunde finden in den bemerkenswerten Wassererlebnisgeräten am Seeufer und auf der Wasserfläche neue Herausforderungen bei den Freizeitaktivitäten.

Ausgedehnte Rad- und Wanderwege

Wer möchte, der kann auch auf den etwa 150 km langen Wanderwegen ausgedehnte Spaziergänge durch das waldreiche Gebiet unternehmen oder mit dem Fahrrad die Gemeinde Dahlem mit ihren Sehenswürdigkeiten sowie die Erholungslandschaft Eifel erkunden.

Bildquelle: © Gemeinde Dahlem

 zurück zur Karte