Voraussetzungen zur Ausbildung zum Fallschirmspringer

Voraussetzungen zur Ausbildung zum Fallschirmspringen

Voraussetzungen zur Ausbildung zum Fallschirmspringen gibt es nicht viele. Im Allgemeinen sind das:

 

1. Gute gesundheitliche Verfassung

Sie sollten bei guter Gesundheit sein. Ihr Hausarzt muss Ihnen dies auf Formularen bestätigen. Generell ist Fallschirmspringen nichts für Sie, falls Sie Probleme mit dem Druckausgleich oder Rücken- und Kreislaufprobleme haben.

 

2. Gewicht

Auch für Ausbildungen gibt es eine Gewichtsgrenze, die Ihrer eigenen Sicherheit dient. Die Gewichtsgrenze ist je nach Platz unterschiedlich. Bitte schauen Sie, welche Grenze Ihr präferierter Anbieter angegeben hat.

 

3. Größe 1,40 – 2,00 m

Für diese Größenspanne sind die Anbieter mit entsprechenden Gurtzeugen ausgerüstet. Bitte fragen Sie beim Anbieter direkt nach, wenn Sie größer oder kleiner sind.

 

4. Alter ab 14 Jahren

Mit Zustimmung aller Erziehungsberechtigten ist der Ausbildungsbeginn ab dem 14. Lebensjahr möglich.
ACHTUNG: Jeder Anbieter hat die Voraussetzungen für seine Ausbildung individuell formuliert. Bitte informieren Sie sich entsprechend!